Freitag, 15. Juni 2012

nochmal gepantscht

Der Mixed Media Kurs hat mir so viel Spaß gemacht, dass ich zu Hause gleich weiter pantschen musste ;-)
Statt Keilrahmen habe ich aber das Art Journal genommen (vielleicht füllt es sich jetzt endlich?!) und gleich mal gelernt, dass man sich gut überlegen sollte, was man über den Knick kleben (oder besser nicht kleben!) will, wenn man das Buch noch zuklappen will!!!
Da fällt mir gerade ein, dass ich hier irgendwo noch ein selbstgemachtes Art Journal à la Donna Downey herumliegen habe...das eignet sich sicher viel besser als das gekaufte, gebundene, dicke Notiz/Skizzenbuch!

Edit: Huch, hab ich ganz vergessen....die Gestaltung der Vögel habe ich mir bei der grandiosen Natalie Kalbach abgeschaut, und zwar hier. In Ermangelung von Art Bars und Sprühfarben habe ich mit wasservermalbaren Ölkreiden und Distress Stempelkissen gearbeitet.

Kommentare:

dasgrosseichbinich hat gesagt…

Die Art Journal Seite sieht toll aus! Sindra scheint ja alle ordentlich angesteckt zu haben mit dem Mixed Media Virus :)

Liebe Grüße,
Birgit

Sindra hat gesagt…

Traumhaft - ein kleines Meisterwerk!
LG Sindra

froebelsternchen Susi hat gesagt…

das ist grandios Karin! super!
lg von der Neuwaldviertlerin

Susi

Sanna hat gesagt…

ja, da schliesse ich mich den vorherigen kommentaren auch an!!!
glg. Sanna

Queen of Bristol hat gesagt…

eine wunderschöne Seite! Tolle Farben! das macht Laune!
LG Sandy

cbee hat gesagt…

und das ist ja auch so schön ... einfach toll!
Mit dem über den Knick kleben hatte ich noch keine Probleme - was mich stört bei meinem Art Journal (-Skizzenbuch) ist, daß ich wirklich ziemlich flach bleiben muß - das fällt mir teilweise richtig schwer ...
LG
Caro