Freitag, 20. November 2009

Kerzen

Ich habe es geschafft, zu den großen Streichholzschachteln passendeKerzen zu gestalten!
Mit Archival Ink auf Papiertaschentuch gestempelt, mit Polychromos und Terpentinersatz coloriert und mit dem Heißluftfön auf die Kerze "geschmolzen"
Hier gibt es eine tolle Anleitung dazu und hier noch ein paar Tipps zum colorieren auf Serviette.

Die Kerze:
Eines der Sets:

noch eine Kerze, mit einem anderen Motiv:


und da die Igel ja nicht unbedingt Weihnachtsmannmützen aufhaben müssen, nochmal das gleiche Motiv, aber anders coloriert:

Stempel: Penny Black; sonstiges: Archival Ink, Polychromos, der "Schnee" ist ein Streifen glitzerndes Geschenkpapier

Kommentare:

Tina b. hat gesagt…

Wunderschön sieht das aus!!!! Ich weiss nicht welches Motiv mir besser gefällt...hihi...doch, das mit der Laterne! Superschön!
Liebe Grüsse Tina

stempelomi hat gesagt…

Das ist wunderschön geworden!!

LG,Beate

Silvia hat gesagt…

Das sind die schönsten Stempelkerzen, die ich je gesehen habe!
LG Silvia

Biene hat gesagt…

Solche Motive kenne ich. Aber ich habe sie noch nie auf Kerzen gesehen.
Es sieht auf jeden Fall sehr schön aus. Viel zu schade zum Anzünden!
Besonders gut gefällt mir das Motiv mit der Laterne. Die Streichholzschachtel dazu macht es noch perfekter! Super schön!!!

Einen schönen Nikolausabend wünscht dir
Biene

Gypsy hat gesagt…

Die Kerzen sind wunderschön geworden!

LG Reni